Diplom-Immobilienökonom/in (ADI)

Persönliche
Berufsziele 
erreichen

Das akademische Sprungbrett für Ihre Karriere – in 15 Monaten zum staatlich verliehenen Diplom auf höchstem wissenschaftlichem Niveau mit umfassendem Praxisbezug. RICS akkreditiert und mit 60 ECTS von der FIBAA zertifiziert!

Studiengebühren:

14.500 € Präsenz
13.500 € Online

zzgl. MwSt.

Studien
Start 22/23

21.10.2022 Online
20.03.2023 Hamburg
02.05.2023 Düsseldorf
02.05.2023 Frankfurt
02.05.2023 München
02.05.2023 Online
02.05.2023 Stuttgart

Modularer Einstieg möglich, wir beraten Sie hierzu gerne persönlich!

Konzept

Seit über 20 Jahren bilden wir mit unserem berufsbegleitenden Kontaktstudiengang zum/zur “Diplom-Immobilienökonom/in (ADI)” Fachleute und Führungspersönlichkeiten für die Immobilienwirtschaft aus. Neben unserem wissenschaftlichen Leiter Professor Dr. Hanspeter Gondring FRICS sind unsere Dozierenden renommierte Branchen-Experten aus der Praxis. Durch ihre berufliche Tätigkeit kennen sie die jeweiligen lokalen Märkte an unseren ADI-Standorten: Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München. Darüber hinaus eröffnen sie unseren Studierenden bereits während des Studiums nachhaltige Netzwerkchancen vor Ort. FIBAA-Zertifiziert mit 60 ECTS Punkten und der der Qualitätsstufe 6 entspricht dieser Studiengang dem Niveau eines Bachelors, ist zudem RICS-akkreditiert und mit 3 Tagen von der HypZert-anerkannt.

Seit über 20 Jahren bilden wir mit unserem berufsbegleitenden Kontaktstudiengang zum/zur
“Diplom-Immobilienökonom/in (ADI)” Fachleute und Führungspersönlichkeiten für die Immobilienwirtschaft aus. Neben unserem  wissenschaftlichen Leiter Professor Dr. Hanspeter
Gondring FRICS sind unsere Dozierenden renommierte Branchen-Experten aus der Praxis. Durch ihre berufliche Tätigkeit kennen sie die jeweiligen lokalen Märkte an unseren ADI-Standorten: Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München. Darüber hinaus eröffnen sie unseren Studierenden bereits während des Studiums nachhaltige Netzwerkchancen vor Ort. FIBAA-Zertifiziert mit 60 ECTS Punkten und der der Qualitätsstufe 6 entspricht dieser Studiengang dem
Niveau eines Bachelors, ist zudem RICS-akkreditiert und mit 3 Tagen von der HypZert-anerkannt.

Seit über 20 Jahren bilden wir mit unserem berufsbegleitenden Kontaktstudiengang zum/zur “Diplom-Immobilienökonom/in (ADI)” Fachleute und Führungspersönlichkeiten für die Immobilienwirtschaft aus. Neben unserem wissenschaftlichen Leiter Professor Dr. Hanspeter Gondring FRICS sind unsere Dozierenden renommierte Branchen-Experten aus der Praxis. Durch ihre berufliche Tätigkeit kennen sie die jeweiligen lokalen Märkte an unseren ADI-Standorten: Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München. Darüber hinaus eröffnen sie unseren Studierenden bereits während des Studiums nachhaltige Netzwerkchancen vor Ort. FIBAA-Zertifiziert mit 60 ECTS Punkten und der der Qualitätsstufe 6 entspricht dieser Studiengang dem Niveau eines Bachelors, ist zudem RICS-akkreditiert und mit 3 Tagen von der HypZert-anerkannt.

Inhalte des Studiums

Betriebs-, immobilienwirtschaftliche und rechtliche Grundlagen

12 Studientage (11 ECTS)
Modul 1 (PDF)

Bauen, Betreiben und Ökologie

14 Studientage (13 ECTS)
Modul 2 (PDF)

Projektentwicklung, Immobilienbewertung und -finanzierung

14 Studientage (13 ECTS) 
Modul 3 (PDF)

Immobilienmanagement und Immobilienrecht

12 Studientage (10 ECTS) 
Modul 4 (PDF)

Markt und Management

7 Studientage (6 ECTS) + Projektarbeit
Modul 5 (PDF)

Projektarbeit

7 ECTS
Projektarbeit (PDF)

Unsere Zertifizierungen

DHBW

Die ADI ist eine kooperative Einrichtung der staatlichen Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Stuttgart. Der Titel „Diplom-Immobilienökonom/in (ADI)“ wird durch die DHBW Stuttgart gemeinsam mit der ADI verliehen.

FIBAA

Die FIBAA als europäische, international ausgerichtete Agentur für Qualitätssicherung und -entwicklung in der wissenschaftlichen Bildung hat der ADI die hohe Studienqualität auf Hochschulniveau bestätigt und mit 60 ECTS-Punkten und Qualifikationsniveau 6 gemäß DQR zertifiziert. Wir sind berechtigt, das Gütesiegel der FIBAA zu führen.

HypZert

Auf die jährliche Fortbildungsverpflichtung des Zertifizierungsinstituts werden 3 Vorlesungstage zum/zur „Diplom-Immobilienökonom/in (ADI)“ anerkannt. So finden auch Sachverständige, die für Hypothekenbanken arbeiten, bei uns eine perfekte Weiterbildungseinrichtung vor.

RICS

Die ADI hat seit 1998 durchgängig eine Akkreditierung durch die RICS (The Royal Institution of Chartered Surveyors). Seither haben sich hunderte ADI-Absolventen*innen zum/zur Chartered Surveyor weiterqualifiziert.

Rahmenbedingungen

Studiengebühren
14.500 € Präsenz
13.500 € Online

Die Studiengebühr für das Kontaktstudium beträgt 14.500 EUR (PRÄSENZ) bzw. 13.500 EUR (ONLINE), jeweils zzgl. gesetzl. MwSt. und wird mit Vertragsschluss fällig. Die Studiengebühr kann in zwei Teilraten geleistet werden

1. Rate in Höhe von 7.000 EUR (PRÄSENZ) bzw. 6.500 EUR (ONLINE), jeweils zzgl. gesetzl. MwSt., vor dem Beginn des Kontaktstudiums
2. Rate in Höhe von 7.500 EUR (PRÄSENZ) bzw. 7.000 EUR (ONLINE), jeweils zzgl. gesetzl. MwSt., vor dem Beginn des 3. Moduls.

Zulassung
Unsere Bedingungen

Zum Kontaktstudium Immobilienökonomie zugelassen werden können Bewerber, die über ein abgeschlossenes Hochschulstudium an einer Universität, Fachhochschule oder Berufsakademie sowie über Berufserfahrung in der Immobilien- oder Baubranche verfügen, oder eine Ausbildung im immobilienwirtschaftlichen Bereich und mehrjährige Berufserfahrung in der Immobilien- oder Baubranche haben, oder vergleichbare ausländische Abschlüsse oder Berufsqualifikationen vorweisen können.

 

Bewerbung
um einen Studienplatz

Bitte reichen Sie folgende Unterlagen digital und vollständig bei der ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH ein, wenn Sie sich um einen Studienplatz im Kontaktstudium Immobilienökonomie bewerben wollen:

  • Motivationsschreiben
  • Digitales Foto
  • Tabellarischer Lebenslauf einschließlich des Ausbildungsweges und des beruflichen Werdeganges
  • Beglaubigte Kopien der Abschlusszeugnisse und Diplom-/Bachelor-/Masterurkunden (die Beglaubigung kann auch durch Vorlage des Originals bei der Akademiedirektion zum Studienbeginn erfolgen)
  • Kopie von Teilnahmebescheinigungen an Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen

Bitte klären Sie bei geschäftlicher Rechnungsstellung die korrekte Rechnungsanschrift vorab, diese müssen Sie im Bewerbungsformular angeben. Eine nachträgliche Änderung der Rechnungsadresse müssen wir gem. 4.3 der AGB in Rechnung stellen.

 

Unsere Standorte mit Terminen

Hamburg

Vorlesungsraum der ADI
Design Offices Hamburg Domplatz
Domplatz, Domstraße 10,
20095 Hamburg

Ansprechpartnerin:
Regina Bohla MSc FRICS
Akademiedirektorin

E-Mail: bohla(at)adi-akademie.de
Telefon: 01523-3557388

Studienstart

Stuttgart

Vorlesungsraum der ADI
Design Offices Stuttgart Mitte
Lautenschlagerstr. 23a
70173 Stuttgart

Ansprechpartnerin:

Sarah Immer

Akademiereferentin 

E-Mail: immer(at)adi-akademie.de
Telefon: 0151-15242155

Studienstart

Düsseldorf

Vorlesungsraum 1 der ADI

Design Offices Düsseldorf Fürst & Friedrich
Fürstenwall 172
40217 Düsseldorf 

Vorlesungsraum 2 der ADI
HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK
Georg-Glock-Straße 4
40474 Düsseldorf

Ansprechpartnerin:

 Sarah Immer

Akademiereferentin 

E-Mail: immer(at)adi-akademie.de
Telefon: 0151-15242155

Studienstart

Frankfurt a.M.

Vorlesungsraum der ADI
Design Offices Frankfurt Westendcarree
Gervinusstraße 15-17
60322 Frankfurt a.M.

Ansprechpartnerin:
Katja Scheid-Moll (M.A.)

Akademiedrektorin

E-Mail: scheid-moll(at)adi-akademie.de
Telefon: 0151-65485118

Studienstart

Berlin

Vorlesungsraum der ADI
Design Offices Berlin
Unter den Linden 26-30
10117 Berlin

Ansprechpartnerin:
Dr. rer. pol. Anjulie Jäger
Studienleiterin

E-Mail: jaeger(at)adi-akademie.de
Telefon: 0151-65933804

Studienstart
    Termin ist in Planung

München

Vorlesungsraum der ADI
Design Offices München NOVE
Luise-Ulrich-Straße 20
80636 München

Ansprechpartnerin:
Katja Scheid-Moll (M.A.)

Akademiedirektorin

E-Mail: scheid-moll(at)adi-akademie.de
Telefon: 0151-65485118

Studienstart