Über die ADI

Was uns ausmacht

Die ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH wurde 1998 in Stuttgart gegründet. Mit Genehmigung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg (MWFK) ist sie eine Bildungseinrichtung in Kooperation mit der staatlichen Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart, die mit 35.000 Studierenden, 190.000 Alumni und über 9000 dualen Partnern die größte Hochschule in Baden-Württemberg ist: Wir über uns | DHBW

Mit über 20 Jahren Erfahrung in der hochschulnahen, berufsbegleitenden Weiterbildung ist die ADI eine der renommiertesten Bildungsinstitutionen in Deutschland und ein kompetenter wie verlässlicher Partner für die Spitzenausbildung in der Immobilienwirtschaft. Mit fünf Standorten und über 3.000 Absolventen/innen ist sie eine der größten und leistungsfähigsten Akademien für die immobilienwirtschaftliche Aus- und Weiterbildung in Deutschland.

Die ADI ist sowohl von der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) akkreditiert sowie als einzige privatwirtschaftlich geführte Weiterbildungsinstitution für Immobilienwirtschaft von der FIBAA auf Bachelorniveau mit 60 ECTS zertifiziert.

Durch die Kooperation mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) in Nürtingen ist ein weiterführendes akademisches Studium zum Master of Business Administration (MBA) Real Estate bei gegebenen Voraussetzungen möglich. 

Gemeinsam mit der DHBW Stuttgart verleiht die ADI den staatlichen Abschluss „Diplom-Immobilienökonom/in (ADI)“.

Die ADI in Zahlen: seit mehr als 20 Jahren knapp 250 Lehrbeauftragte in über 70 Studienjahrgänge mit über 3000 Absolventen

Die ADI

beachtet die berufsethischen Grundsätze der internationalen und nationalen Immobilienverbände.

Die ADI

finanziert sich ausschließlich aus Studien- und Seminargebühren und hat keine externen Geldgeber wie Sponsoren, Stifter oder Förderer und ist damit völlig frei in der Auswahl der Studierenden, den Studieninhalten, in der Auswahl der Lehrbeauftragten und der verbundenen Unternehmen sowie Partner. 

Die ADI

unterstützt ihre Absolventen im Berufsleben insbesondere durch individuelle Beratung, durch Fortbildungsmaßnahmen und ein effizientes Netzwerk und steht damit auch nach dem Studienabschluss ihren Absolventen zur Verfügung

 

Bausteine des Erfolgs

Ihr Erfolg ist unser Erfolg! Lebenslanges Lernen ist die Basis für Ihren beruflichen Erfolgsweg. Die ADI Akademie der Immobilienwirtschaft wird nach höchsten akademischen Grundsätzen geführt. Die wissenschaftliche Ausrichtung unseres Lehrangebots ist für uns selbstverständlich.

Unser Bestreben

Im September 1998 wurde die ADI Akademie der Immobilienwirtschaft von mir gegründet und besteht seit nunmehr über 20 Jahren. In diesen 20 Jahren hat sich die ADI als feste Größe im Weiterbildungsmarkt der Immobilienwirtschaft etabliert und schreibt seither eine ungebrochene Erfolgsgeschichte.

Auch wenn die Perspektive vor 20 Jahren noch eine andere war, haben wir uns heute zur Spitze der führenden akademischen Weiterbildungsakademien für Immobilienwirtschaft in Deutschland entwickelt. Flächenpräsenz und Qualitätsführerschaft sind unsere Markenzeichen. Das konnten wir nur erreichen durch kompetente und hoch motivierte Lehrbeauftragte, engagierte Absolventen und Absolventinnen, befreundete Unternehmen und vor allem durch unsere Beiräte, die uns über die Jahre beratend und freundschaftliche verbunden sind. Ihnen allen gilt unserer besonderer und herzlicher Dank.

Dieses Netzwerk von engen Beziehungen zu allen Ebenen und Bereichen der Immobilienwirtschaft ist der Garant unseres Erfolges! Ohne dieses nachhaltige und enge Netzwerk wäre die ADI nicht da, wo sie heute steht. Das gleichzeitig ist für uns aber auch Ansporn, immer noch besser zu werden: 

“Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt.” (Marie Curie)

Prof. Dr. oec. Hanspeter Gondring FRICS

Unsere Netzwerkpartner

MENSCHEN, EVENTS, WORKSHOPS, INSPIRATION

Die Immobilienjunioren sind ein Zusammenschluss von Real Estate Professionals, die miteinander reden, Ideen und Informationen austauschen. Sich gegenseitig in ihrer Karriere unterstützen.

Die neuen Generationen verändern die Art und Weise der Arbeit. In dieser Zeit des Umbruchs sind Informationen und Beziehungen eine relevante Basis.
Genau das bieten dir die Immobilienjunioren:

www.immobilienjunioren.de

Networking, Sport treiben und dabei für andere etwas Gutes tun

– das sind zusammengefasst die Schlagwörter, die ImmoSport e.V. kurz und knapp beschreiben. Bekannt wurde die Initiative unter dem Namen EXPOBIKE. Ab 2016 erweitert ImmoSport sein sportliches Angebot um Skiausfahrten, Golfrunden, Motorrad- und Mountainbiketouren. Das Netzwerk umfasst mittlerweile über 5.000 sportliche Immobilienfachleute.

Seit 2017 zeichnet ImmoSport ebenfalls für die Organisation des traditionellen EXPOLAUF am Messevortag verantwortlich. Dahinter steckt aber mehr.

www.immosport.de

Unternehmensnetzwerk