Mietrecht: Mietrecht - Business - 2 Stunden

Termine

15.04.2024 – 09:30 – Online

Gebühren

135,- EUR zzgl. MwSt.

Beratung

Franziska Zipfel
Studiengangsmanagerin

E-Mail: seminare(at)adi-akademie.de
Mobil: 0151-67156516

Konzept & Ziel

Konzeption:
Dieses Webinar erläutert ausgesuchte Themen der Vermietungspraxis und stellt hilfreiche Handlungsmöglichkeiten für Vermieter und Wohnungswirtschaft zur Verfügung, insbesondere in den Themen Betriebskostenabrechnung, Kautionsanlage, Tod der Mietvertragspartei, wirtschaftliche Verwertung von Bestandsimmobilien, Untervermietung und die Besichtigung.

Dieses Seminar ist eines aus der Seminarreihe “Mietrecht”. Die Webinare behandeln inhaltlich abgeschlossene Themen und sind daher voneinander unabhängig.

Zur Aktualisierung und Erweiterung des Fachwissens kann aber die Buchung der anderen Seminare sinnvoll sein.

Unter der folgenden Links finden Sie alle wichtigen Infos zu den Seminaren der Mietrecht-Reihe.

Mietrecht – Basic

Mietrecht – Professional

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich primär an alle Mietverwalter und Immobilienmakler, aber auch alle anderen Mietrechtsinteressierten.

Weitere Informationen

Technische Voraussetzungen für das Online-Seminar

PC oder Laptop mit Kamera, Lautsprecher & Mikro (alternativ Headset) und eine kontinuierliche Internetverbindung.
Nutzung von ZOOM*

*Wir unterstützen Sie bei der Zoom-Nutzung und -Anmeldung

2 Stunden Fortbildungsnachweis nach MaBV Anlage 1.

Inhalte

  • Betriebskostenabrechnung:
    Wirksame Vereinbarung, Belegeinsicht bei herkömmlicher und digitaler Buchhaltung, Umlagemöglichkeiten sonstiger Betriebskosten, Beispiele umlagefähiger Betriebskosten, Besonderheiten Gewerbemiete
  • Kautionsanlage:
    Anlageformen, Zins- und Negativzins, Nachweis der Anlage, Ratenzahlung und Schlüsselübergabe
  • Tod der Mietvertragspartei:
    Grundsätzliches, Handlungsmöglichkeiten, Kündigungsfristen, „Vererbung“ des Mietvertrags
  • Wirtschaftliche Verwertung von Bestandsimmobilien:
    Allgemeine Kündigungsgründe, Kündigung von Nebenräumen zwecks Umwandlung in Wohnraum, Vorkaufsrechte, Umwandlungsverbote und Kündigungsverbote bei Umwandlung in Wohnungseigentum 
  • Untervermietung:
    Grundsätzliches, Duldungspflichten des Vermieters, Umgehung von Kündigungsausschlüssen bei Wohn- und Gewerbemiete
  • Besichtigung beim schwierigen „Bestandsmieter“:
    Häufigkeit und Uhrzeit, Fotografien, Anmeldung und Terminabstimmung, Kündigungsmöglichkeiten bei dauerhafter Verweigerung

Unser Dozent

Rechtsanwalt Frank Büchele

Rechtsanwaltskanzlei Büchele, Stuttgart

Frank Büchele ist seit 15 Jahren auf Wohnungseigentumsrecht spezialisiert und neben seiner anwaltlichen Praxis selbst als Wohnimmobilienverwalter tätig.

“Wir sind Ansprechpartner für professionelle WEG- und Mietverwaltungen, vom Einzelunternehmer bis hin zur Großverwaltung mit mehreren tausend Wohneinheiten. Wir vertreten Wohnungseigentümergemeinschaften jeglicher Größe. Weiterhin beraten wir mittelständische Bauträger. Im mietrechtlichen Bereich zählen neben professionellen Mietverwaltungen auch private Vermieter zu unserer Mandantschaft.”