Whitepaper “Die Party ist vorbei”

Die Party ist vorbei Die Zukunft der Immobilienwirtschaft gestalten wir führend mit – als Partner für lebenslanges Lernen. Sie profitieren von unserer besonderen Fähigkeit, Praxis und Wissenschaft miteinander zu kombinieren. Wir transformieren aktuelle Marktentwicklungen in wissenschaftliche Erklärungen, was für Sie zu einer höheren Entscheidungs-sicherheit führt. Dabei verlassen wir uns auf unsere Erfahrungen und kombinieren diese […]

Immobilienwirtschaft in makroökonomisch turbulenten Zeiten – die Globalisierung 2.0

Was wir jetzt erleben, ist im wahrsten Sinne des Wortes eine „Krise“. Mit Krise wird allgemein eine Zuspitzung bzw. ein Wendepunkt verstanden, ab dem sich eine Situation verbessern, aber auch verschlechtern kann. Das trifft auf „Die-Zeitenwende-Rede“ des Bundeskanzlers zu. Um die Chancen einer Krise nutzen zu können, bedarf es einer objektiven Beurteilung des jeweiligen „Lageverlaufs der Krise“.

ZfiFP NR. 40

Praxis und Wissenschaft im gemeinsamen Gedankenaustausch Lesen Sie hier

Gesellschaft der Singularitäten und skalierbare Geschäftsmodelle

In diesem Beitrag beschäftigt sich Prof. Gondring FRICS mit der Bedeutung der Skalierung innerhalb der Immobilienwirtschaft und was sie für das Bildungssystem und seine Weiterbildungsangebote bedeutet. Denn die Märkte – auch der Bildungsmarkt – werden in der Tendenz singulär, digital, vernetzt und virtuell.

Whitepaper Wirtschaftsethik und Menschenbilder oder was wir vom „Ehrbaren Kaufmann“ lernen können

Prof. Gondring über den aktuellen Umgang mit der Bildungspflicht jedes Einzelnen in der modernen Wirtschaft. Denn die Wirtschaftsethik hat das Problems, dass z.B. der deutschen Volkswirtschaft jedes Jahr ein zweistelliger Milliardenbetrag durch unethisches Verhalten verloren geht. Das Bild des „Ehrbaren Kaufmanns“ gibt ein ethisches Grundgerüst für das Handeln von Kaufleuten, Unternehmern, Managern und darüber hinaus für jeden Teilnehmer am Wirtschaftsleben.

Whitepaper Neuer Koalitionsvertrag

Am 24. November 2021 präsentierte die neu gewählte Bundesregierung den neuen Koalitionsvertrag. Neben der Schaffung eines Superministeriums „Wirtschaft und Klimaschutz“ fällt hier besonders das neue Bauministerium ins Auge. Welche Aufgaben nun auf die Verantwortlichen dieses “wiedererweckten” Einzelressorts zukommen, hat Prof. Gondring FRICS in diesem Whitepaper in 22 Einzelpunkten übersichtlich zusammengefasst.

Null-Grenzkosten-Ökonomie – Utopie oder Realität

Im folgenden wissenschaftlichem Fachartikel kommt Prof. Gondring zu einer provokativen Schlussfolgerung zu der von Jeremy Rifkin aufgestellten These, dass das Nichtbesitzen und Teilen von Gütern ökonomisch vorteilhafter sei als nicht geteilter Besitz und dadurch die post-kapitalistische Ära eingeleitet werde.

Whitepaper Quartiere + Innenstadtentwicklung

Prof. Dr. oec. Hanspeter Gondring FRICS nutzte hier den aktuellen Trend der Mixed-Use-Immobilie als Einstieg in eine historische Betrachtung der „Quartiersentwicklung” von ihren historischen Wurzeln in der Antike bis hin zu ihrer heute von Investoren und Projektentwicklern oft rein begrifflichen Verwendung als prestigeträchtigem Marketing Label.

Whitepaper Russland-Ukraine Konflikt

Krisen sind die Begleiter der ersten Jahre dieser Dekade. Beim aktuellen Russland-Ukraine-Konflikt stellt Prof. Dr. Gondring grundsätzlich die Frage nach den Implikationen für die deutsche Wirtschaft im Allgemeinen und für den Immobilienmarkt im Besonderen. Darauf versucht er in diesem Whitepaper entsprechende Antworten zu formulieren.