Whitepaper Russland-Ukraine Konflikt

Krisen sind die Begleiter der ersten Jahre dieser Dekade. Beim aktuellen Russland-Ukraine-Konflikt stellt Prof. Dr. Gondring grundsätzlich die Frage nach den Implikationen für die deutsche Wirtschaft im Allgemeinen und für den Immobilienmarkt im Besonderen. Darauf versucht er in diesem Whitepaper entsprechende Antworten zu formulieren.

ZfiFP NR. 39

Praxis und Wissenschaft im gemeinsamen Gedankenaustausch!

Real Estate Investment Banking:

Neue Finanzierungsformen bei Immobilieninvestitionen

Branchenexperten beschreiben in diesem Buch sowohl die theoretischen Grundlagen als auch die Instrumente, Techniken und Anwendungsmöglichkeiten des Real Estate Investment Banking.

Handbuch Immobilienwirtschaft

Pressestimmen:

“Fundiertes und praxisnahes Know-how für die Immobilienwirtschaft. Hier findet man die neuesten Entwicklungen und Lösungsmöglichkeiten für die Zukunft in den Bereichen Management, Bewertung, Finanzierung und Finanzierungstechniken.”

Real Estate Asset Management:

Handbuch für Studium und Praxis

Real Estate Asset Management verlagert den Fokus von der reaktiven Immobilienverwaltung hin zum proaktiven Management aller Ertrags- und Wertpotenziale von Immobilien.

Die zweite Auflage des Standardwerks von Hanspeter Gondring und Thomas Wagner bietet einen umfassenden Einblick in das Thema von den wissenschaftlichen Grundlagen bis zu konkreten Wertschöpfungsstrategien und Ansätzen des Risikomanagements. Es ist sowohl für Studenten immobilienwirtschaftlicher Fachrichtungen als auch für Praktiker wertvoll.

Zukunft der Immobilie:

Megatrends der Immobilienwirtschaft

Zentrales Anliegen des vorliegendes Buches ist es, die Ergebnisse der Trendforschung mit Fakten der demografischen Entwicklung (die mit großer Eintrittswahrscheinlichkeit vorhersehbar ist), den soziokulturellen Entwicklungslinien zu analysieren und zu kombinieren, um mögliche Auswirkungsszenarien auf die Immobilien im Allgemeinen und auf den Büro-, Wohn- und Einzelhandelsimmobilienmarkt im Besonderen zu erstellen.

Risiko Immobilie:

Methoden und Techniken der Risikomessung bei Immobilieninvestitionen

Der deutsche Immobilienmarkt entwickelt sich zunehmend zu einem Transaktionsmarkt. Damit verbunden ist die Ökonomisierung der Immobilienwirtschaft, d.h. die Investition in Immobilien erfolgt nach den allgemeingültigen Gesetzen der Ökonomie und der Einsatz betriebswirtschaftlicher Instrumente, insbesondere die der Investition und der Finanzierung, finden immer häufigere Anwendung.

ZfiFP NR. 38

Praxis und Wissenschaft im gemeinsamen Gedankenaustausch!

ZfiFP NR. 37

Praxis und Wissenschaft im gemeinsamen Gedankenaustausch!