Tagesseminar - Immobilienfinanzierung

Termine

Termin ist in Planung

 

Gebühren

590,- EUR zzgl. Mwst.

Beratung

Dr. rer. pol. Anjulie Jäger
Seminarorganisation

Tel. 0151-65933804
Mail: seminare(at)adi-akademie.de

Konzept & Ziel

Konzeption
Für den Kauf einer Immobilie ist unmittelbar eine entsprechende Finanzierung notwendig, die sich oftmals in hohen Summen bewegt. Die Finanzierung spielt daher in der Immobilienwirtschaft eine wesentliche Rolle, die Fallstricke liegen dabei oft im Detail!

Dieses Seminar gibt einen Überblick über die wichtigsten Faktoren und Formen der Immobilienfinanzierung, damit gewerbliche oder auch private Käufer kompetent und zielgerichtet agieren können.

Zielgruppe
Das Seminar eignet sich für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Bereichen der Immobilienwirtschaft, die ihre Erkenntnisse erweitern und aktualisieren möchten. Auch für Neu- und Quereinsteiger in Immobilien-, Makler-, Bau- und Architekturunternehmen ist das Seminar ideal zum Aufbau von finanzwirtschaftlichem Wissen.

Weitere Informationen

Technische Voraussetzungen für das Online-Seminar

PC oder Laptop mit Kamera, Lautsprecher & Mikro (alternativ Headset) und eine kontinuierliche Internetverbindung.
Nutzung von ZOOM*

*Wir unterstützen Sie bei der Zoom-Nutzung und -Anmeldung

7 Stunden Fortbildungsnachweis nach MaBV Anlage 1.

Als Grundlage für dieses Seminar empfehlen wir, zunächst das Intensivseminar “Immobilienwirtschaft” zu besuchen!
Dieses 4-tägige Seminar findet immer in den zwei Wochen vor dem eintägigen Seminar “Immobilienfinanzierung” statt und vermittelt grundlegendes Wissen in allen wichtigen immobilienwirtschaftlichen Themen!

Inhalte

In diesem Seminar werden die Rahmenbedingungen und Instrumente bei der Finanzierung von Immobilien kompakt vermittelt. Die Teilnehmer erlangen Kenntnisse über die Entscheidungsprozesse bei der Kreditvergabe durch Banken, über die Erstellung der Kreditanträge und kurz-/langfristige Finanzierungsmöglichkeiten.

Seminarinhalte

  • Projekt-/Transaktionsfinanzierung
  • Erstellung von Kreditunterlagen (Prüfung nach § 18 KWG)
  • Kreditwürdigkeits-/Bonitätsprüfung
  • Kreditvertrag
  • Kreditsicherheiten und Beleihungsformen
  • Bauträgerfinanzierung
  • Grundformen des langfristigen Kredits (Kreditmarkt)
  • Grundformen des kurzfristigen Kredits (Geldmarkt)
  • Geldmarktnahe Finanzierung: z.B. Geldmarktdarlehen
  • Hybride Finanzierungsformen
  • Derivate (Zinssicherungsswap, SWAPs, Forward)


Lernziele

  • Überblick über die wichtigsten Formen der Immobilienfinanzierung
  • Einblick in Kreditentscheidungsprozesse von Kreditgebern
  • Optimierung des Kreditantrags