Dummy

Mietrecht Teil 2

Handlungsmöglichkeiten im bestehenden Mietverhältnis

ALLES AUF EINEN BLICK

Termine

ausgebucht
14.07.2021 - 09:30 - 11:30 Uhr
Online
07.10.2021 - 09:30 - 11:30 Uhr

Gebühren

95,- EUR
zzgl. MwSt.
Im Preis enthalten sind die Seminarunterlagen.

Abschluss

Alle Teilnehmer
Teilnahmebestätigung.

Konzeption

Dieses Seminar behandelt die Handlungsmöglichkeiten im bestehenden Mietverhältnis.

Es wird ein komprimierter Überblick über die aktuell relevante Rechtslage in Mietsachen gegeben, angereichert mit Anwendungsbeispielen und Mustertexten für die Praxis.

Zielgruppe

Das Seminar Mietrecht 2 richtet sich primär an alle Mietverwalter und Immobilienmakler, aber auch alle anderen Mietrechtsinteressierten.

Es sind 2 h nach MaBV oder § 34c Abs.2a GewO (Fortbildungspflicht der Immobilienmakler & Wohnimmobilienverwalter) anrechenbar.

Technische Voraussetzungen für das Online-Seminar

PC oder Laptop mit Kamera, Lautsprecher & Mikro (alternativ Headset) und eine kontinuierliche Internetverbindung.
Nutzung von ZOOM*

*Wir unterstützen Sie bei der Zoom-Nutzung und -Anmeldung

 

Hinweis

Als Ergänzung empfehlen wir das Seminar Mietrecht Nr. 1, in dem es um neue Mietverträge geht.

Die Lerninhalte

Inhalte

  • Die gesetzliche Mieterhöhung – rechtlich korrekt durchgeführt. Erläuterung der Formanforderungen und Fristen

  • Wie ist ein Mietspiegel richtig anzuwenden, welche Mietspiegel anderer Städte oder Gemeinden dürfen nach neuer Rechtsprechung noch herangezogen werden?

  • Richtige Berechnung der Mieterhöhung bei Indexmieten

  • Wie erfolgt die Modernisierungsmieterhöhung und was muss berücksichtigt werden?

  • Rechtsichere ordentliche und außerordentliche Kündigung (mit Mustertexten)

  • Die gängigen Kündigungsgründe und ihr Abwehrinstrument „Sozialklausel“

  • Fristenrechnung bei der Kündigung (Tabelle)

  • Mietminderung

  • Trinkwasserverordnung bis Rauchwarnmelder – welche Nebengesetze muss der Mietverwalter kennen?

Unser Dozent

 

Rechtsanwalt Frank Büchele

Rechtsanwaltskanzlei Büchele, Stuttgart

Frank Büchele ist seit 15 Jahren auf Wohnungseigentumsrecht spezialisiert und neben seiner anwaltlichen Praxis selbst als Wohnimmobilienverwalter tätig.

"Wir sind Ansprechpartner für professionelle WEG- und Mietverwaltungen, vom Einzelunternehmer bis hin zur Großverwaltung mit mehreren tausend Wohneinheiten. Wir vertreten Wohnungseigentümergemeinschaften jeglicher Größe. Weiterhin beraten wir mittelständische Bauträger. Im mietrechtlichen Bereich zählen neben professionellen Mietverwaltungen auch private Vermieter zu unserer Mandantschaft."

 

bsp

 

Frau Anjulie Jäger M.Sc.

Seminarorganisation


Tel. 0151-65933804
Mail: seminare(at)adi-akademie.de

ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH
Postfach 720171 - 70577 Stuttgart